Little Boxes

Hier könnt Ihr Bücher vorstellen, die Ihr kennt. Bitte nur Bücher zum Thema Webseiten und allem was damit zusammen hängt.

Moderatoren: King of the road, sejuma, Adlerauge, Friedel

Little Boxes

Beitragvon sejuma am 19.09.2007, 20:54

Little Boxes - Webseiten gestalten mit CSS - Grundlagen
von Peter Müller, Markt+Technik Verlag, ISBN 978-3-8272-4224-2, 19,95 €

Nach vielen positiven Kritiken zu diesem Buch habe ich es mir nun selbst zugelegt.

Gliederung und Inhalt:


I. Das Web ist nicht aus Papier

Hier werden die wesentlichen Unterschiede zwischen Printmedien und einer Website dargestellt. Sie dienen dem Verständnis, dass Webseiten im Gegensatz zu Papierseiten aus unterschiedlichen Gründen nicht überall gleich aussehen können und erläutern das Prinzip von CSS.

II. HTML - Kisten erstellen
Eine Einführung in HTML, in der das Grundgerüst einer Website erläutert wird.
Der Leser lernt die wichtigsten HTML-Elemente wie z.B. Überschriften, Absätze, div's, Listen, Links und Tabellen kennen.

III. CSS-Grundlagen - Kisten gestalten

Über Hintergrund- und Schriftfarben, Schriftarten und -größen, Hyperlinks, Styledefinitionen, Selektoren und Klassen, Werte und Maße, Abstände, Boxmodell, Deklarationen und Navigationsgestaltung bis zur Vererbung von Eigenschaften wird hier das wesentliche Grundspektrum der CSS-Style-Angaben behandelt.

IV. CSS-Layout Kisten verschieben

Dieses Kapitel widmet sich der Anordnung von Boxen durch Floats und absoluten Positionierungen und bietet verschiedene Beispiele zu unterschiedlichen Layouts. Darüber hinaus bietet es Patches und Workarounds zu einigen Problemen, die der Internet Explorer mit CSS hat.

V. Wichtige Werkzeuge
Vorstellung von CSS-Editoren, Add ons, Webistes und Literatur zu CSS

Meine persönliche Rezension
Das Buch ist der perfekte Einstieg für alle, die erstmals eine Homepage selbst coden möchten. Vorkenntnissse sind nicht erforderlich, da sowohl die wesentlichen Grundlagen über HTML als auch über CSS vermittlet werden.
Die Sprache ist einfach, anschaulich und verständlich, fast alle Themen können anhand praktischer Beispiele ab- oder nachgearbeitet werden. Für die gängigen Layouts gibt es Code-Beispiele, wobei auch auf deren jeweiligen Vor- und Nachteile hingewiesen wird.
Wer das Buch konsequent durcharbeitet, was bei der verständlichen Darstellung nicht schwer fallen dürfte, erwirbt ein fundiertes, aber nicht mit unverständlicher Theorie überfrachtetes Grundwissen über HTML und CSS.

Wer dagegen bereits über einige Grundkenntnisse über HTML und CSS verfügt oder bereits Friedles HTML-Crashkurs und sejumas CSS-Einsteigerkurs durchgearbeitet hat, der findet in diesem Buch (vielleicht abgesehen von einigen zusätzlichen Layout-Beispielen) keine wesentlichen Neuigkeiten mehr. :wink:
Mein Fazit:
Eine durchaus lohnende Investition für den bisher unbedarften Einsteiger (die es in etwas anderer Form auf Friedels Homepage auch kostenlos gibt).
Für alle, die bereits über Grundkenntnisse in HTML und CSS verfügen ist das Buch zu diesem Preis eher nicht lohnenswert.
sejuma
lebende Forenlegende
lebende Forenlegende
 
Beiträge: 1508
Registriert: 27.09.2005, 14:11
Wohnort: Ludwigshafen

Diese Werbung wird von Google bereitgestellt. Wenn du ein Werbebanner anklickst, wird die Zielseite normalerweise statt meiner Homepage angezeigt. Wenn du sie lieber in einem neuen Fenster oder in einem neuen Tab sehen willst, kannst du in den meisen Browsern die Shift- bzw. die Strg-Taste gedrückt halten, während du die Werbung anklickst.

Zurück zu Bücher zum Themenbereich

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron