Neues Fenster in der Bildschirmmitte

Demo

Autor: Ich

www.friedels-home.de

IE 4 IE 5 IE 6 NN 4 NN 6 NN 7 Moz 1 OP 5 OP 6 OP 7

Dieses Script läuft nicht auf der Seite, die sich öffnet wenn du auf "Demo" klickst, sondern auf dieser Seite.

Zuerst wird die verfügbare Breite des Bildschirmes ermittelt und in der Variablen "aww" gespeichert. Die verfügbare Höhe wird in "awh" gespeichert. Mit verfügbare Breite bzw. Höhe meine ich die Breite und Höhe des Teiles des Bildschirmes, der für Fenster zur Verfügung steht. Wenn z.B. die Taskleiste immer im Vordergrund ist, gehört dieser Bereich nicht dazu. Die Variablen "breite" und "hoehe" legen die Breite bzw. Höhe des neuen Fensters fest. Die Variablen "x" und "y" geben den waagerechten bzw. senkrechten Abstand der linken oberen Fensterecke des neuen Fensters vom Bildschirmrand an (gemessen von links bzw. von oben und in Pixel). Die Variable "att" enthält alle Attribute, die als 3. Parameter an "window.open" übergeben werden sollen. Die Variable "pw" enthält schließlich die Fensterinstanz. Die Funktion "nF1()" enthält dann den Aufruf des neuen Fensters. In dieser Zeile muss natürlich noch eingesetzt werden, welche Seite im neuen Fenster dargestellt werden soll und welchen Namen das neue Fenster erhalten soll. Mit der Zeile "pw.moveTo(x,y);" wird das neue Fenster in die Mitte des Bildschirmes gerückt, und mit "pw.focus();" wird das neue Fenster in den Vordergrund gestellt. Mit dem Link "<a href="javascript:nF1()">hier klicken</a>" im Body wird die eben beschriebene Funktion schließlich aufgerufen.

<html>
<head>
<meta http-equiv="content-type" content="text/html; charset=iso-8859-1">
<script type="text/javascript">
<!--
var aww = screen.availWidth;
var awh = screen.availHeight;
var breite = 200;
var hoehe = 200;
var x = aww/2 - breite/2;
var y = awh/2 - hoehe/2;
var att = "width="+breite+",height="+hoehe+",resizable=yes;"
var pw;

function nF1() {
  pw = window.open("deineSeite.htm","fensterName",att);
  pw.moveTo(x,y);
  pw.focus();
}
//-->
</script>
</head>
<body>

<a href="javascript:nF1()">hier klicken </a>
</body>
</html>

Das Script funktioniert mit allen Browsern, mit denen ich es bisher getestet habe einwandfrei.


Um einen Link zu setzen, der direkt auf diese Seite führt, verwende folgende Url: