Fenster als Vollbild

Demo

Autor: Ich

www.friedels-home.de

IE 5 IE 6 NN 4 NN 6 NN 7 Moz 1 OP 5 OP 6 OP 7

Recht oft wird danach gefragt, wie man ein Browserfenster in den Vollbildmodus schalten kann - als Autor der Seite die in diesem Fenster gezeigt wird. Da der sogenannte Kioskmode bei den Surfern nicht sonderlich beliebt ist, sollte man auf dieses Feature verzichten. Dieser Modus entspricht etwa dem, was man erhält, wenn man als User im IE die Taste F11 betätigt, hat aber den Nachteil, dass man als Surfer keine Möglichkeit mehr hat, das Fenster zu verkleinern oder zu schließen. Das geht dann nur noch mit ALT+F4. Wesentlich besser ist es das Fenster einfach nur auf die gesamte verfügbare Fläche des Bildschirmes zu vergrößern.

Meine Lösung: (die Teile, die von dir angepasst werden müssen wenn du das Script nachbauen willst, sind farbig dargestellt)

<html>
<head>
<meta http-equiv="content-type" content="text/html; charset=iso-8859-1">
<title>Fenster als Vollbild</title>
<script type="text/javascript">
<!--
self.moveTo(0,0);
self.resizeTo(screen.availWidth,screen.availHeight);
//-->
</script>
</head>
<body>
Hier kommt der Inhalt der Seite hin.
</body>
</html>

Das Fenster wird also zuerst in die linke obere Ecke des Desktop geschoben. Dann wird das Fenster auf die gesamte verfügbare Fläche des Desktop ausgedehnt. Wenn der User sich daran stört kann er das Fenster wieder verkleinern.

Wenn du das Script in eine bereits vorhandene Seite einbauen willst, kannst du einfach den fett gedruckten Teil in den Head deiner Seite kopieren.


Um einen Link zu setzen, der direkt auf diese Seite führt, verwende folgende Url: