Zeichenformatierung 2

Außer den Textformatierungen die im <font> Tag gemacht werden gibt es noch viel mehr Möglichkeiten. Die Textauszeichnungen werden in einem eigenen Tag notiert. Es gibt folgende Möglichkeiten:

Quellcode Bedeutung Beispiel (Damit man den Unterschied sehen kann, steht vor und nach dem Beispiel normaler Text) Bemerkungen
<b>Text</b> fett (bold = engl. fett) normaler Text Beispiel normaler Text funktioniert in allen Browsern
<i>Text</i> kursiv (italic = engl. kursiv) normaler Text Beispiel normaler Text funktioniert in allen Browsern
<u>Text</u> unterstrichen (underline) normaler Text Beispiel normaler Text funktioniert in allen Browsern
<s>Text</s> durchgestrichen (strike) normaler Text Beispiel normaler Text gehört seit 1998 zum HTML- Standard
<strike>Text</strike> durchgestrichen normaler Text Beispiel normaler Text gehört seit 1997 zum HTML- Standard
<sup>Text</sup> hochgestellt normaler Text Beispiel normaler Text gehört seit 1997 zum HTML- Standard
<sub>Text</sub> tiefgestellt normaler Text Beispiel normaler Text gehört seit 1997 zum HTML- Standard
<tt>Text</tt> diktengleich. (teletype = engl. Fernschreiber) normaler Text Beispiel normaler Text gehört seit 1997 zum HTML- Standard
<big>Text</big> groß normaler Text Beispiel normaler Text gehört seit 1997 zum HTML- Standard
<small>Text</small> klein normaler Text Beispiel normaler Text gehört seit 1997 zum HTML- Standard

Natürlich kannst du diese Textauszeichnungen auch miteinander kombinieren. So bedeutet <b><i><u><s>, dass der Text fett, kursiv, unter- und durchgestrichen </s></u></i></b> ist. Außerdem kann man in alle diese Tags sogenannte Universalattribute einbauen. Das wird aber erst später erklärt. Ich möchte hier nur eine Möglichkeit erwähnen. Ich möchte hier nur ein Universalattribut vorstellen. Das ist der Tooltip.

Der Tooltip

Tooltipp Dieses Attribut wird von allen aktuellen Browsern unterstützt. Alte Browser unterstützen es aber nicht. Der IE unterstützt es ab Version 5, der NN ab Version 6, Mozilla ab Version 1 und Opera ab Version 5. <b title="Bei dir funktioniert der Tooltip"> Dieser Text enthält einen Tooltip. </b> bewirkt, dass der Text fett erscheint, und dass ein Tooltip mit dem Inhalt "Bei dir funktioniert der Tooltip" erscheint, wenn man mit dem Mauszeiger über dem Text verweilt. Probier es einfach mal aus. Falls nix passiert, kannst du im Bild rechts sehen, wie es aussehen würde, wenn dein Browser dieses Attribut unterstützen würde.

Weiter geht's mit der Seite "Absätze".


Um einen Link zu setzen, der direkt auf diese Seite führt, verwende folgende Url: